Oder doch eher für die Tour de France? Wie dem auch sei 🙂 der Schnitt eignet sich für so viele Dinge. Mit dabei ist ein Trikot (Shirt) mit Rundhals oder V-Ausschnitt und Knopfleiste. Möglichkeiten das Vorder- und Hinterteil zu trennen, drei verschiedene Breiten für die Seitenstreifen und die Qual der Wahl ob auch der Ärmel den Seitenstreifen weiterführen soll.

Und weiter gehts für die Jungs:

Mit einer Hose, die natürlich auch drei Breiten für die Seitenstreifen hat, mit oder ohne Eingrifftasche und und und…

Für die Mädchen gibt es ein Röckli aber dazu kann ich nicht viel sagen 😉

Bei meinem Set hab ich mich mal daran versucht eine Coverlock Naht ohne Coverlockmaschine versucht. 🙂 Es ist sicherlich etwas Zeitaufwendiger aber es hat sich gelohnt

Pin It on Pinterest